0043 7229 61000
Kostenlose Lieferunginnerhalb der europäischen union

RAZER Mamba 16000 Wireless Mouse

ArtNr.: RZ01-01360100-R3G1
Mobile 7-Tasten Maus, 6.400 DPI, Rechtshänder, USB u. Funk
inkl. MwSt.
72 9.90 de
oder ab ... monatlich
Ratenkalkulator
Laufzeit (Monate) Monatliche Rate
Effektiver Jahreszins
Sollzins
(jährl. gebunden)
Gesamtbetrag
0.00 6
0.00 12
9.90 18
9.90 24
9.90 30
9.90 36
9.90 48
9.90 60
9.90 72
Rundungsdifferenzen bei der Rate und im Gesamtbetrag möglich.
Rundungsdifferenzen beim Effektivzinssatz bis max. 0,02% möglich.
Laufzeit (Monate) Monatliche Rate
Effektiver Jahreszins
Sollzins
(jährl. gebunden)
Gesamtbetrag
10.97 12
10.97 18
10.97 24
10.97 30
10.97 36
10.97 48
10.97 60
Rundungsdifferenzen bei der Rate und im Gesamtbetrag möglich.
Rundungsdifferenzen beim Effektivzinssatz bis max. 0,02% möglich.
Laufzeit (Monate) Monatliche Rate
Effektiver Jahreszins
Sollzins
(jährl. gebunden)
Gesamtbetrag
0.00 3
Rundungsdifferenzen bei der Rate und im Gesamtbetrag möglich.
Rundungsdifferenzen beim Effektivzinssatz bis max. 0,02% möglich.
189,00 €/Stk Versandfertig innerhalb 3 Werktage Bitte beachte, dass eingehende Bestellungen nur an Werktagen (Mo-Fr) bearbeitet werden können! Bitte beachte, dass eingehende Bestellungen nur an Werktagen (Mo-Fr) bearbeitet werden können! Gewicht: 1 kg

Beschreibung

Die Razer Mamba Gaming Mouse kommt jetzt in überarbeiteter Version. Viel war nicht zu tun, denn das Eingabegerät konnte auch bisher mit hoher Qualität und einzigartigen Features die verwöhnte Gamer-Community überzeugen. Dennoch gibt es bei der "2012 Edition" einige Verbesserungen, welche die Maus noch einmal attraktiver und zukunftssicherer machen.
 
Wesentlichste Änderung dürfte dabei das neue 4G Dual Sensor System sein, bei dem zugleich ein optischer als auch ein Laser-Sensor den Untergrund mit maximal 6.400 DPI abtasten. Das sorgt für eine bessere Anpassung an unterschiedliche Oberflächen und lässt die Maus besser erkennen, wenn ein versehentliches Abheben vom Boden und keine gewollte Richtungsänderung vorliegt.
 
Ein äußerlicher Unterschied zur Vorgängerin ergibt sich aus der nun freien Farbwahl für Mausrad und Empfänger bzw. Ladestation, wobei mehr als 16 Mio. Farben zur Individualisierung im Treiber zur Verfügung stehen. Außerdem soll die 2012er Version eine bis zu 15 % längere Akkulaufzeit aufweisen, wodurch Razer eine ungefähre Dauerspielzeit von 16 Stunden in Aussicht stellt.
 
Das, was die Razer Mamba von anderen Mäusen bisher abhob, hebt die Mamba 2012 natürlich auch weiterhin ab: Die Maus ist sowohl mit und ohne Kabel nutzbar und erstickt damit die Diskussion in der Gamer-Community im Keim, ob nun diese oder jene Variante die besseren Fragging-Bedingungen bietet.
 
Gerade bei aktuellen Shootern ist eine äußerst hohe Auflösung und Ergonomie vonnöten, wobei die Anforderungen der Pro-Gamer von Jahr zu Jahr steigen. Kein Wunder, wenn man bedenkt, wie schnell die heutigen Games gespielt werden und wie hoch die Präzision bei solchen Bewegungen sein muss. Waren vor geraumer Zeit noch 20 G das Maß der Dinge, kann die Mamba sogar bei einer Beschleunigung von 50 G optimal arbeiten.
 
Die Maus selbst kann mit ihrem typisch eleganten und schwarzen Design aufwarten, das sofort die Verwandtschaft zu den Vorgängern des Herstellers aufzeigt. Auch das Razer-Logo findet wie gewohnt seinen Platz auf der Maus. Einzig das edel - und nun auch individuell - beleuchtete Mausrad und die seitliche Anzeige des aktuellen Betriebsmodus' stechen dem Betrachter sofort ins Auge.
 
Der Clou jedoch ist zweifellos die Möglichkeit, die Maus mit oder ohne Kabel zu betreiben. Einfach das im Lieferumfang enthaltene Kabel an der geschwungenen und doch aggressiven Front der Maus anschließen und ohne Bedenken auch über einen sehr langen Zeitraum spielen. Der Wechsel zwischen Funk und Kabel geschieht dabei beinah verzögerungsfrei.
 
Mithilfe der LED Anzeige auf der linken Seite der Mamba ist der Spieler zudem immer darüber informiert, wie der aktuelle Status der geliebten Zockermaus ist. Zusätzlich stehen dem passionierten Gamer sieben Tasten an der Maus zur Verfügung. Alle Tasten lassen sich mittels mitgelieferter Software und Treibern auf die eigenen Wünsche hin programmieren.
 
Durch den in der Maus verbauten Synapse Onboard Memory können mehrere Profile und Makros gespeichert werden. Auf diese Art und Weise muss man die eigenen Profile nicht immer aufs Neue anlegen und kann direkt mit dem Zocken beginnen - auch auf der nächsten LAN-Party. Ein Muss für jeden Gamer!
 
Im Lieferumfang befindet sich neben der Razer Mamba auch die ebenfalls sehr edle und individuell beleuchtbare Ladestation, auf der die Maus mit nur einem Handgriff platziert werden kann.

Technische Daten:

Kabelloses Gaming
6.400 DPI 4G Dual Sensor-System
Duale Funktionsweise mit und ohne Kabel
1.000 Hz Ultrapolling / 1 ms Reaktionszeit
Mehrfarbige Beleuchtung
Beschleunigung bis zu 200 IPS (Inches Per Second) und 50 G
Ungefähre Größe: 128mm x 70mm x 42,5mm 
 
 
 

chevron_right
call group
×
×
×