GTA V

5 Jahre GTA V

Wann kommt endlich GTA 6?

2018 feiern GTA-Fans Geburtstag. Ja, richtig: GTA V ist bereits im September 2013 erschienen. Ursprünglich für PS3 und Xbox 360 entwickelt, wurde es dann auf NextGen Konsolen und schließlich noch einmal portiert – da wo es unserer Meinung nach auch hingehört: auf Gaming PCs! 5 Jahre nach Teil 5 ist ein Nachfolger längst überfällig und das finden nicht nur wir.

Fünf Jahre dauerte es, bis der Nachfolger von GTA IV in die Läden kam (die Spin Offs The Ballad of Gay Tony und The Lost and Damned nicht mitgezählt). So kann man doch hoffen und vermuten, es ginge schon in diesem Rhythmus weiter. Leider ist dem nicht so. Ansonsten hätten wir in dieser Ausgabe nicht 5-jähriges GTA V-Jubiläum gefeiert, wir wären wie ihr komplett aus dem Häuschen gewesen, wenn wir im Herbst endlich Teil 6 zocken könnten! Wie viele begeisterte Gamer würden sich nur wegen GTA 6 einen neuen Gaming PC kaufen? Wie viele Gamer gäbe es, die die Wochenenden durchspielen würden? Wir geben zu, auch wir wären womöglich betroffen. 😉

Droht GTA 6 das gleiche Schicksal wie Red Dead Redemption 2?

Möglicherweise hat Rockstar North dank des enormen Erfolgs seines beliebtesten Franchises momentan keine Eile, in naher Zukunft einen Nachfolger auf den Markt zu werfen. Außerdem scheint GTA Online nach wie vor eine Cashcow zu sein. Immerhin wird es nach wie vor laufend mit DLCs versorgt. Auf Gaming PCs wird das Game eifrig gemoddet und im Eigenbau weiter verbessert. Viele Fans warten dennoch schon sehnsüchtig auf ein neues Game im Rockstar-Universum: Mit Red Dead Redemption 2 scheint im Herbst die Wartezeit auf GTA 6 ein wenig kürzer zu werden.

RDR ist für viele eine Western-Edition von GTA. Die Fahrzeuge werden eben durch Pferde und die Heists durch Saloon- oder Postkutschen-Überfälle ersetzt.

Doch auch die Fortsetzung von Red Dead Redemption ließ unglaubliche 8 ½ Jahre auf sich warten! Der angekündigte Erscheinungstermin im Frühjahr 2018 konnte nicht gehalten werden, also versucht man es halt ein halbes Jahr später.

Welches megagehypte Spiel im Jahr 2018 ebenfalls verschoben wurde, erfahrt ihr hier.

GTA V ist eines der erfolgreichsten Games – höchstwahrscheinlich auch Teil 6

Aber zurück zu GTA: Das Openworld Game ist so umfangreich und bietet so viele Möglichkeiten, online wie offline, dass es mehrere Games in einem vereint. Das kann durchaus dazu führen, dass sich die anderen Spiele auf der Festplatte deines Gaming PCs leicht vernachlässigt fühlen. Und das ist auch absolut in Ordnung so. Wer kauft denn gerne ein Game, das in nur 2 Wochen durchgespielt ist und keinen Anreiz bietet, es danach jemals wieder zu spielen? GTA gehört zur Standard Games-Sammlung auf jedem Gaming Rechner!

Der Spieler hat die Möglichkeit, die riesige Welt von Los Santos und Umgebung mit jedem erdenklichen Fahrzeug zu erkunden. Zum anderen gibt es die Komponente eines Third-Person-Shooters und schließlich sind da noch die zahlreichen Minigames, die zu entdeckenden Easter Eggs und Anspielungen. Auch nach 5 Jahren wird immer wieder mal was Neues entdeckt:

Wahrscheinlich macht die Kombination aller Elemente GTA zum erfolgreichsten Game aller Zeiten, was ca. 100 Millionen verkaufte Spiele beweisen.

Kaum ein neuer Game Titel wird deshalb so heiß erwartet wie GTA 6. Und so verwundert es nicht, dass in den Google Trends regelmäßig nach GTA 6 gesucht wird. Und wie es oft mit Themen ist, die einem ständigen Hype unterliegen, ist auch die GTA 6 Suchkurve nicht sonderlich spektakulär. Ab und an wird mal danach gegoogelt – nach dem Motto: „Wann ist es denn endlich soweit?“. Vielleicht hat man ja eine Pressemeldung von Rockstar verpasst… – eher unwahrscheinlich! Ein enormer Ausreißer erst im Juli 2018 schürte die Hoffnung, dass das Warten bald vorbei sein könnte.

GTA 6 in der Google Suche

Grund für die Hoffnung war folgender: In den Ingame Messages vieler Spieler tauchte eine Nachricht auf, welche die Gamer ausflippen ließ.

Die Nachricht mit dem Titel GTA VI Coming 2019 kam anscheinend von Rockstar. Die Spieler wurden darin aufgefordert, die offizielle Entwicklerwebsite zu besuchen. Dort wurde GTA 6 allerdings mit keinem Wort erwähnt. Es scheint, als habe sich jemand einen Scherz erlaubt und die Nachricht per Mod versendet. Betroffen waren ausschließlich Spieler auf Gaming PCs, PS3 und Xbox 360. Also Plattformen, auf denen Mods verfügbar sind. PS4 und Xbox One Spieler erhielten diese Nachricht demnach nicht.

Also, wann kommt GTA 6?

Leider heißt es weiterhin warten. In einem Interview mit der Website Gamingbolt kommt der Analyst Michael Pachter zu Wort. Er vermutet, dass der GTA Nachfolger erst frühestens 2021 oder später erscheinen wird. Zum Vergleich nennt auch er den Release von Red Dead Redemption 2. Also werden auch die GTA-Fans noch mindestens 3 weitere Jahre warten müssen, bis Rockstar das wahrscheinlich beste Game aller Zeiten auf die zockende Horde loslässt. PC Gamer müssten möglicherweise wieder länger warten. Immerhin bekommt ihr dafür aber ein ausgereiftes Game mit gefixten Glitches und sehr wahrscheinlich auch wieder höher auflösende Texturen.

Ein Gedanke zu „5 Jahre GTA V

  1. Pingback: Red Dead Redemption 2 | HI-TECH Blog

Kommentare sind geschlossen.