Support your Streamer

Support your Streamer – Der Masterplan

Wir haben uns überlegt, wie wir den Contest „Support your Streamer | #supportistkeinmord“ am besten umsetzen können. Hier ist unser Plan:

DANKE für eure Mithilfe!

Vielen, vielen Dank für die zahlreichen Ideen und euren konstruktiven Input!

Eure Vorschläge waren wirklich wertvoll und haben uns sehr geholfen. Dank eurer Hilfe haben wir ein besseres Gefühl bekommen, was wohl am gerechtesten und gleichzeitig am unkompliziertesten wäre, wie wir Streamerinnen und Streamer finden können, die einen neuen Gaming PC verdient hätten. Jene Leute, die jetzt nicht zehntausende Follower oder noch nicht den großen Namen in der Szene haben, aber mit witzigen Streams unterhalten und über eine lebendige und treue Community wie eure verfügen.

Für den Support eurer Lieblings-Channels gibt’s auch von uns mal ein ganz großes DANKESCHÖN und den größten Respekt!

Jeder Streamer kann sich glücklich schätzen, so eine aktive und kreative Community zu haben, die einem selbstlos ‘nen neuen PC gönnt, ohne selbst was davon zu haben. Obwohl, stimmt so nicht ganz, denn ihr bekommt ja was zurück – nämlich noch schärfere und flüssigere Streams… 😉

Wie sieht der Plan aus?

Wie gehen wir das an? Eure Ideen bzw. das Feedback zu unseren Vorschlägen haben uns da sehr bestätigt, wie wir das am einfachsten umsetzen können. Ihr habt uns auf den ursprünglichen Tweet bereits hunderte Channels genannt, die es wert sind, mal zu checken. Das Problem ist, dass es nicht möglich ist, die hunderten Kanäle und die vielen Stunden an aufgezeichneten Streams in angemessener Zeit zu sichten. Und zwar so zu sichten, dass man einen Einblick in die Persönlichkeit jedes Einzelnen bekommt. Denn das ist in ein paar Minuten pro Kanal einfach nicht möglich. Darum haben wir den Contest in 3 Phasen aufgeteilt, ähnlich wie ein mehrstufiges Casting (so mit Recall und Re-Recall wie bei DSDS, falls das noch jemand kennt 🤭 – RTL, Fernsehen, … – anyone?!). Aber genug mit so Retro-Kram aus dem letzten Jahrhundert!

Wir haben den Contest in die folgenden Phasen gesplittet. Damit der Ablauf klar bleibt und kein Durcheinander entsteht, würden wir euch bitten, immer nur zur aktuellen Phase zu tweeten, in der wir uns gerade befinden. Im jeweiligen Tweet steht zur Sicherheit auch noch, was zu tun ist.

Phase 1:

Ihr nennt uns eure Lieblings-Channels, also die Namen der Streamer bzw. der Channels, die es Mega verdient hätten und denen ihr endlich einen neuen PC gönnt. Zur besseren Übersicht würden wir euch bitten, einen Namen pro Tweet und Person abzusetzen und einen außergewöhnlichen Clip aus dem Stream zu verlinken. Es kann ein bestehender Clip sein oder ihr erstellt selbst einen von eurem persönlichen besten Moment. Der Clip kann alles Mögliche sein: Ein guter Gag, ein Ausraster (auch vor Freude), eine zum Brüllen witzige Reaktion, die Katze auf dem Keyboard, die auch gerne mitzocken würde… – alles was ihr denkt, dass man gesehen haben sollte.

Somit können auch andere gleich mal einen ersten Eindruck gewinnen und die gewonnene Aufmerksamkeit kommt wieder jedem Streamer zu gute. Alle genannten Namen sammeln wir dann in einer Liste.

Phase 2:

Erst wenn wir eure Namens-Vorschläge und eure persönlichen Highlight-Clips dazu haben, starten wir Phase 2. Wir werden ein paar Fragen zusammenstellen, die wir den Streamern stellen. Und auch da möchten wir euch gerne wieder mit ins Boot holen. Ihr seid gefragt: Denkt euch ein paar Fragen aus, die wir unbedingt stellen sollen. Man kann ja dem einen oder anderen Streamer auf humorvolle Art auf den Zahn fühlen. Soll ja auch etwas Spaß machen – für den Streamer, für uns und natürlich für euch. Was wäre wichtig oder nice zu erfahren? Peinlichster Moment im Stream? Vielleicht erfahren wir Dinge wie die größten Fails ever und peinlichste Ausreden wie: „Ich habe deswegen so miserabel performt und einen Respawn nach dem anderen produziert, weil mein Hund ständig am Maus-Kabel herumgebissen hat. Kennt doch jeder – oder nicht…?

Wir vertrauen da voll auf euren Witz und eure Kreativität und auf ehrlich beantwortete Fragen.

Damit das nicht zu langweilig wird, würden wir die Fragen gerne live im Stream stellen. Wenn ihr wollt, dürft ihr den Streamern gerne selbst die vorher festgelegten Fragen stellen. In dieser Phase bauen wir erneut auf eure Mithilfe: Auch hier würden wir euch bitten, Clips zu machen und diese im nächsten Tweet zu posten. So können wir alle die unverstellten Reaktionen des Streamers auf die Fragen sehen.

Die witzigsten und überzeugendsten 5 kommen schließlich in die Finalrunde.

Phase 3:

Die verbliebenen 5 Channels müssen im Finale mit dem Gefühl der ständigen Beobachtung durch uns rechnen. Keiner ihrer Streams bleibt nun vor uns verborgen. Jeder neue Name, der im Chat auftaucht, könnte ja ein geheimer HI-TECH Agent sein, der auf den richtigen Moment wartet, den Köder auszulegen. Oder ist es jemand aus der eigenen Community in unserem Auftrag? Nur um den richtigen Moment zu erwischen, der dem Streamer im Rennen um einen neuen PC den entscheidenden Vorsprung bringen könnte.

Wir checken die verblieben Channels ab und stellen ein paar Fragen, reagieren wie sie auf die eine oder andere knifflige Frage reagieren. Wie ihr Humor ist oder ob sie unsere RGB-Love teilen…

🧡💛💙💚💜 😁

Wir denken, dass der Contest so am fairsten und am einfachsten zu machen ist und hoffen wieder auf eure wertvolle Mithilfe!